Frühling wird's?

Am 01. März beginnt meteorologisch der Frühling - Zeit für die Frühlingswerkstatt (Art. 4240-5 · EUR 29,00 statt 39,00 in Heinevetters online-Shop).

Im Frühling begleitet das Marienkäferchen "Beetle" die Kinder durch die Werkstatt. Diese Jahreszeit präsentiert sich mit ihrer ganzen Blütenpracht und Vogelschar. Die ersten "Gartenspiele", "Spatzen zählen", Gedichte, Diktate, Memory, Würfelspiele,... gehören dazu.

Katrin Ströbl, Die vier Jahreszeiten - Herbst und Winter, Frühling und Sommer
Art. 4240-5 · EUR 29,00 (statt 39,00) · Jahreswerkstatt ab 1. Klasse
Ausgabe in 2 Heften (nicht einzeln lieferbar), 180 Seiten A4 mit vielen Abbildungen, didaktischen Hinweisen und 120 Kopiervorlagen.

Die meisten Lernangebote haben leichte und schwierigere Arbeitsaufträge, sodass auch unterschiedliche "Begabungen" und Altersstufen berücksichtigt werden. Im Mittelpunkt steht jeweils eine "Begleitfigur", zu der es eine Vorlesegeschichte gibt:
Im Herbst erlebt das "Kastanienmännchen" manche Abenteuer und die Kinder gehen auf einen Herbstspaziergang, erleben den bunten Blätterwald, treffen das Eichhörnchen, lassen Drachen steigen, sammeln Herbstfrüchte und bereiten Apfelspeisen zu.
Im Winter sind es natürlich "Schneemann" und "Schnee-Engel". Die Kinder bauen, basteln und erleben so manche Winterfreude. Natürlich werden auch dabei Kreuzworträtsel gelöst, Bilder gemalt, Geschichten geschrieben und es wird geraten, gerechnet, und und und....
Im Sommer ist meistens schönes Wetter, man kann baden gehen, es sind große Ferien usw. Das Schuljahr geht zu Ende und alle Kinder freuen sich auf die schöne Zeit. Meistens ist aber auch in den letzten Schultagen die Motivation der Kinder "im Keller", deshalb steht die Sommer-Werkstatt unter dem Motto "Spielen". Daneben falten die Kinder Schiffchen und lösen Rätsel und Puzzle.

© Verlag Otto Heinevetter

Picknick im Wald

Links

  • Verlag Otto Heinevetter +

    Bestellen Sie direkt beim Verlag!

    Heinevetter

  • Jürgen Reichen +

    Die autorisierte Webseite von Dr. Jürgen Reichen.

    Jürgen Reichen

  • 1

Wer ist online

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online